Zum Inhalt springen
Anlässe

Podcast

14 Episoden


SeelenFutter

vom Pfarrer

Christentum


  • 09 Aug 2020

    Episode 14 - Wo ist Thomas?

    Thomas der Ungläubige: Am unscheinbaren Jünger von Jesus klebt dieser Spitzname wie Kaugummi im Haar. Doch Thomas ist viel mehr. Er ist auch ein Zwilling. Ein Mensch, der den Zweifel in sich trägt, aber weiss was Vertrauen heisst.

    20

  • 02 Aug 2020

    Episode 13 - «Überall isch Gott»

    Mit jemandem die Freuden des Lebens zu teilen, scheint eine leichte Aufgabe zu sein. Aber wie ist das mit den Schattenseiten ins unserem Alltag? Wenn wir uns das, was passiert ist, auch mit «Überall isch Gott» nicht mehr erklären können?

    19

  • 26 Jul 2020

    Episode 12 - «Nöd scho wieder...»

    Wie oft denken wir das Eine, aber tun das Andere? Wir können uns Dinge noch so fest vornehmen, irgendwann stolpern wir wieder darüber. Es «menschälät» auf dieser Welt. Genau mit diesen Menschen möchte Gott sein Reich bauen.

    17

  • 19 Jul 2020

    Episode 11 - Realität vs. Vorstellung

    Tagtäglich werden wir von verschiedenen Seiten beeinflusst. Wir schnappen dies auf und lesen über das. Unsere Vorstellungen werden genährt. Nur passen diese nicht immer zur Realität. Das Spannungsfeld ist gross. Verändern wir doch unseren Fokus.

    24

  • 12 Jul 2020

    Episode 10 - Herausfordernde Verantwortung

    Wir sind aufgefordert verantwortungsvoll zu leben. Das ist aber nicht immer ganz einfach. Doch wir sind mit dieser Herausforderung nicht alleine: «Von Anfang an habe ich euch getragen. Seid eurer Geburt sorge ich für euch.»

    21

  • 05 Jul 2020

    Episode 9 - Mehr als genug

    In den meisten Fällen haben wir mehr als genug zum Leben. Und doch streben wir immer noch nach Höherem. Aber ist mehr auch der richtige Weg? Oder verlieren wir dadurch den Blick auf das Wesentliche?

    14

  • 28 Jun 2020

    Episode 8 - Vom Verlieren und Finden

    Ein Vater verliert seinen Sohn, ein junger Mann gerät auf die schiefe Bahn und sein Bruder fühlt sich in seiner Treue verraten. Was macht das Gleichnis vom verlorenen Sohn mit uns?

    21

  • 21 Jun 2020

    Episode 7 - Einfach mal blau machen

    To Do Listen, wer kennt sie nicht. Das muss ich noch und dieses und jenes auch noch. Was ist, wenn Gott uns zum Blaumachen einlädt? Können wir das? Wollen wir das? Denn, wenn wir es genau nehmen, hat uns Gott frei gemacht von Allem.

    14

  • 15 Jun 2020

    Episode 6 - Die Zeit danach

    Glaube, Hoffnung und Liebe: Was hat die Coronazeit mit uns gemacht? Hat sie unser Denken über diese drei Worte verändert? Die Zeit danach ist nicht mehr die Zeit davor, auch wenn wir das gerne hätten.

    14

  • 14 Jun 2020

    Episode 5 - Herausfordernde Geduld

    Geduldig oder eher ungeduldig? Zu welcher Kategorie zählen Sie sich? Haben Sie vielleicht in den letzten Wochen die Seite gewechselt? Die Zeitrechnung von Gott ist da, dann nochmals ganz anders.

    22

  • 07 Jun 2020

    Episode 4 - Ausschau halten nach Gott

    Einen eigenen, persönlichen Fokus zu haben, ist je länger je schwieriger. Es regnet Eindrücke, Emotionen und Nachrichten auf mich. Nach was halte ich ausschau? Habe ich Gott noch im Blickfeld?

    18

  • 15 Mrz 2020

    Episode 3 - «Ich habe Durst»

    Können wir vor lauter Lebensdurst ertrinken? Nur wenn ich dieses und jenes habe, ist mein Leben vollkommen. Aber unser Seelendurst kann nur bei dem einen Barkeeper gestillt werden.

    17

  • 08 Mrz 2020

    Episode 2 - «Vergib ihnen»

    Vergebung - ein eher kurzes Wort, hinter dem jedoch eine solch grosse Bedeutung steht. Wie gehen wir damit um: Offenherzig und einsichtig oder enorm schwer in die Tat umzusetzten?

    19

  • 23 Feb 2020

    Episode 1 - (k)ein Ausweg

    Scheitern, versagen, nicht genügen: Unser Leben birgt viele Herausforderungen, in denen wir keinen Ausweg sehen. Doch in denen «nasse-Füsse»-Momenten gibt es einen Ausweg.

    17