Zum Inhalt springen
Was wir tun

Unter- und Mittelstufe

Zyklus 1+2

Religiöse Grundbildung

Die Umstellung auf den Lehrplan Volksschule ist im Blick auf die religiöse Bildung mit Veränderungen verbunden. Das Wahlpflichtfach ERG (Ethik, Religionen, Gemeinschaft) wird ab der 3. bis zur 6. Klasse unterrichtet. Der Besuch dieses Faches ist für alle Schülerinnen und Schüler obligatorisch und der Unterricht wird parallel in zwei Varianten angeboten. Die Eltern entscheiden, ob ihr Kind ERG-Schule oder ERG-Kirchen besuchen wird. ERG-Schule wird von Lehrkräften der Schule unterrichtet und ERG-Kirchen von Lehrkräften der evangelischen und katholischen Landeskirchen und erhält dabei eine christliche Prägung. ERG-Kirchen findet alle 2 Wochen als Doppellektion statt und wird ökumenisch erteilt.

Zusätzlich findet nur noch eine Wochenlektion konfessioneller Religionsunterricht (RU) statt. Eine Ausnahme bleibt die 2. Klasse. Dort werden weiterhin zwei Wochenlektionen erteilt. Auch der RU wird von kompetenten Religionslehrkräften unterrichtet.

 

Abendmahlgottesdienst

In der 3. Klasse werden die Schülerinnen und Schüler zu einem speziellen Abendmahlsgottesdienst eingeladen. Dieser wird mit den Religionslehrkräften in den jeweiligen Klassen vorbereitet. Vor den Frühlingsferien wird dieser Gottesdienst unter anderem mit der Familie und Verwandten in der Kirche gefeiert. Bei diesem Gottesdienst werden die Schülerinnen und Schüler altersgerecht an die Handlung des Abendmahls herangeführt.

Ansprechperson ist Pfr. Lars Altenhölscher.

Gottesdienst mit Bibelübergabe

Im Rahmen des reformierten Religionsunterrichts in der 4. Klasse bekommen die Schülerinnen und Schüler von uns als Kirchgemeinde eine Bibel geschenkt. Diese Übergabe feiern wir speziell in einem Gottesdienst. Dazu sind die 4. Klassen mit ihren Familien und Verwandten herzlich eingeladen. Der Gottesdienst mit Bibelübergabe findet jeweils gegen Frühlingsende statt und wird in einen Familiengottesdienst eingebettet.

Ansprechperson ist Pfr. Lars Altenhölscher.

Übergangsfeier

Es ist uns als Kirchgemeinde ein Anliegen, dass wir die 6. Klassen bei ihrem Übertritt in die Oberstufe begleiten. Dies tun wir mit einer kleinen Segnungsfeier. Diese wird von den zuständigen Religionslehrkräften und einem Pfarrer gestaltet. Die Klassen bereiten im Unterricht kleine Beiträge vor, welche in die Feier einfliessen. Gegen Ende des Schuljahrs vor den Sommerferien sind die Familien und Verwandten unter der Woche an einem Donnerstag eingeladen, gemeinsam diesen Übertritt im Unterrichtszimmer der Kirche zu feiern. Im Anschluss gibt es jeweils einen kleinen Apéro.

Ansprechperson ist Pfr. Patrick Siegfried.

Reli-Blog

In unserem Religionsunterricht wird regelmässig so einiges produziert und erarbeitet. Damit das nicht irgendwo in einem Ordner oder einem Hefter verstaubt, werden wir hier laufend direkt aus den Lektionen berichten. Bilder, Geschichten, vorgelesene Texte: Wir lassen uns von den Schülern und Schülerinnen überraschen.

 

Juni 2020
Ein Dornbusch, der brennt, aber nicht kaputt geht. Eine Stimme aus dem Nichts, die sich als «Ich bin da» vorstellt. Die Geschichte von Mose ist voller Wunder. Die 5. Klasse aus Räfis hat sich auf Spurensuche begeben und versucht das eine und andere Rätsel zu lösen.

Was bedeutet für Sie der Name «Ich bin da»? Vor welchen ungelösten Rätseln stehen Sie, wenn Sie an die Geschichte von Mose denken? Die 5. Klasse aus Räfis freut sich über Ihre Gedanken.

Religionslehrkräfte der Unter- und Mittelstufe

Bernadette Willi
Bernadette Willi

Kirchgasse 11 B, 9472 Grabs

Anna Dorothea Csaki-Pallavicini
Anna Dorothea Csaki-Pallavicini

Erlengrund 5, 9470 Buchs

Ueli Frei
Ueli Frei

Ruhaberg 8, 7306 Fläsch

Marina Kaiser
Marina Kaiser

Frohlweg 14, 9470 Buchs

Elke Altenhölscher
Elke Altenhölscher
Lehrkraft in Ausbildung am RPI

Burgerweg 5, 9470 Buchs

Doris Locher
Doris Locher
Stellvertreterin

Bühlstrasse 15, 9470 Buchs

Birgit Schneider Brzovic
Birgit Schneider Brzovic
Stellvertreterin

Schulhausstrasse 23, 9470 Buchs

Esther Schwendener
Esther Schwendener
Stellvertreterin

Tulpenweg 4, 9470 Buchs

Sollten Sie Fragen oder Anregungen haben zum Religionsunterricht in der Unter- und Mittelstufe, melden Sie sich direkt bei der Lehrperson oder bei Diakon Jürg Birchmeier.

Oberstufe

Mehr Infos 

Konfirmandenunterricht

Mehr Infos 

Veranstaltungen

Mehr Infos